Coronavirus : Informationen für Studenten und Dozenten

                  Im Rahmen der Covid-19 Maßnahmen möchten wir Sie auf folgende Informationen hinweisen (Stand: 26.11.2020):
                   
                  • seit dem 26. Oktober finden die Kurse in einem Hybrid-Modell aus Online-Vorlesungen und Präsenz im Kurszentrum der Handelskammer statt.
                  • Alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen (Einhaltung der Sicherheitsabstände, Schutzausrüstung, etc.) wurden getroffen und werden streng überwacht. Eine Übersicht der geltenden Sicherheitsmaßnahmen finden Sie unten stehend auf der Webseite.
                  • Die Studenten und Dozenten werden regelmäßig über neue Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten.
                  • Unser Team arbeitet derzeit verstärkt wieder von zu Hause aus. Sie können Ihre Anfragen wie gewohnt über info@isec.lu stellen.

                  Sicherheitshinweise für die Durchführung der Lehrveranstaltungen im Kurszentrum der Handelskammer

                  Sicherheitsabstand

                  1. Im Allgemeinen gilt die Einhaltung eines Sicherheitsabstands von 2 Metern zwischen Personen im gesamten Gebäudekomplex.

                  2. Die Sicherheitsabstände gelten auch für die Arbeitsbereiche: 2 Meter werden zwischen den Sitznachbarn liegen und 2 Meter zu den Personen vor und hinter Ihnen.

                  3. Die Mitarbeiter der ISEC und der Handelskammer werden ebenfalls die notwendigen Abstandsregeln einhalten.

                  Masken

                  Bitte bringen Sie Ihre eigene(n) Schutzmaske(n) mit. Das Tragen einer Maske ist obligatorisch für sämtliche Bewegungsabläufe im Kurszentrum und in den Kursen selbst.

                   Material

                  Die Studenten/Dozenten sind für das Mitbringen Ihrer eigenen Kursuntensilien/-materialien verantwortlich.  

                  Prüfungen

                  Wenn Mitarbeiter der ISEC, Lehrende oder Klausuraufsichten Ihnen im Rahmen von Prüfungsleistungen Unterlagen zur Verfügung stellen, werden diese verpflichtend von uns gestellte sterile Handschuhe tragen.

                  Bei Klausuren muss ein Identitätsnachweis gut sichtbar für die Aufsichten auf dem Arbeitsplatz gelegt werden, um nicht notwendige Kontakte zu vermeiden.

                  Aufzüge

                  Die Aufzüge dürfen immer nur von jeweils zwei Personen genutzt werden.

                  Cafeteria

                  Die Cafeteria ist nur für die Mitnahme von Speisen und Getränken geöffnet. Die Snack- und Kaffeeautomaten stehen weiterhin zur Verfügung.

                  Desinfektionsgel

                  Spender für hydroalkoholisches Gel sind an mehreren Stellen im Kurszentrum aufgestellt, besonders an jedem Eingang zu Kursräumen und den Sanitärbereichen.

                  Desinfektion des Mobiliars

                  Die Tische und Stühle werden nach jeder Nutzung durch einen Kurs am Kursende komplett desinfiziert.

                  Hinweisschilder

                  Im gesamten Kurszentrum sind Schilder mit den entsprechenden Verhaltensregeln und Hinweisen aufgestellt. Bitte halten Sie die dort ausgewiesenen Sicherheitsregeln ein.

                  Toiletten

                  Die Toiletten dürfen immer nur von jeweils einer Person genutzt werden. Bitte lassen Sie im Toilettenbereich Ihre Maske auf und halten auf dem Weg dorthin/von dort den Sicherheitsabstand mit anderen Personen ein.

                  Belüftung

                  Da das Lüftungssystem alle Räume kontinuierlich mit 100% frischer und gefilterter Luft versorgt, ist es nicht empfehlenswert die Fenster zu öffnen. Auch sollten die Türen so weit wie möglich geschlossen bleiben, um Zugluft zu vermeiden. 


                  Wir danken Ihnen, dass Sie die getroffenen Maßnahmen respektieren und sich solidarisch zeigen, um die Ausbreitung des COVID-19-Virus in der Bevölkerung so weit wie möglich zu stoppen.